Einmalig anders:
Lageplan der Bierwoche 2017

Lageplan Bierwoche 2017

Neues Festgelände ist vielen vertraut

 

Die Kulmbacher Bierwoche 2017 findet in diesem Jahr ausnahmsweise auf dem Veranstaltungsgelände der Kulmbacher Brauerei in der Lichtenfelser Straße statt. Das Gelände hat sich bereits in der Vergangenheit bei zahlreichen Großveranstaltungen bewährt. Der Ortswechsel des Stadls bringt auch einige Neuerungen mit sich. Lesen Sie mehr zum neuen Standort, den Parkmöglichkeiten und was sich sonst noch ändert:

 

... Wissenswertes

 

Geänderte Routen für Festumzüge!

Mit dem diesjährigen Ortswechsel des Stadls gehen auch Routenänderungen bei den traditionellen Umzügen einher. So setzt sich am Anstich-Samstag der Festumzug nach den Grußworten des Bürgermeisters, dem Büttnertanz und einem musikalischen Ständchen der Stadtkapelle gegen 10:40 Uhr am Rathaus in Bewegung. Der Weg führt die Ehrengäste vom Marktplatz über die Buchbindergasse, Klostergasse, Kressenstein, Pestalozzistraße in die Lichtenfelser Straße. Die geänderte Route für den Fanclub-Umzug am Sonntag finden Sie hier...

 

... Tag der Fanclubs

 

Der Probeanstich zur
68. Bierwoche ist geglückt!

Probeanstich
Besondere Probe für besondere Bierwoche

Nicht nur die Bierwoche findet in diesem Jahr zum ersten Mal an einem anderen Ort statt, auch der Probeanstich ist ausnahmsweise umgezogen. Nämlich in den Bierstadl, der heuer bekanntlich erstmalig in der Geschichte der Bierwoche auf dem Gelände der Kulmbacher Brauereien in der Lichtenfelser Straße steht. Lesen Sie mehr über die geglückte Generalprobe zum Anstich:

 

... Anstich

 

Siegermotiv des Plakatwettbewerbs gekürt

Kathleen Gänse aus Kulmbach (rechts im Bild) ist die Gewinnerin des Kreativwettbewerbs um das Plakatmotiv der diesjährigen Bierwoche. Ihr Entwurf überzeugte die Jury durch die charmante Darstellung der einmaligen Ortsverlegung auf das Brauereigelände. Das Siegermotiv sowie alle eingesendeten Entwürfe können Sie sich hier ansehen:

 

... Plakatwettbewerb

Der Countdown läuft:
Kulmbach steht bald Kopf

der Stadl steht Kopf
Bald beginnt wieder die fünfte Jahreszeit!

Wenn am 29. Juli gegen 11 Uhr das erste Fass angestochen wird, ist der Stadl wieder eine Woche lang Mittelpunkt der gesamten Region und aller Bierliebhaber weit und breit. Denn dann pilgern die vielen Freunde dieses weltberühmten Bierfestes nach Kulmbach, um das leckere Festbier und die köstlichen Schmankerl zu genießen und bei zünftiger Blasmusik oder mitreißenden Stimmungsbands zu feiern.

 

... Programm

 

Kulmbachs zweite Währung im Umlauf

Seit 3. Juli können Bier- und Essensmarken direkt in der Brauereiverwaltung, Lichtenfelser Straße 9 erworben werden. Mit der sogenannten "zweiten Währung" Kulmbachs können Sie im und um den Stadl bequem bezahlen und sparen sich die Kleingeldsuche. Wer sich zudem seine Marken per Formular vorbestellt hat, spart sich Zeit bei der Abholung. Und eine weitere gute Nachricht: Der Bierpreis bleibt unverähndert! Mehr Infos finden Sie hier:

 

... Bierwoche kulinarisch

Das ist Biervielfalt - 4fach unter'm Stadl-Dach

Hopfen

In jedem Eck eine besondere Bierspezialität. Das gibt’s nur im Stadl der Kulmbacher Bierwoche! Mehr über die süffigen Festbiere hier. ... mehr